Inhalt


Schon mal was von der Canneloni gehört? Piratenschiff! Gehört Käpt’n Sansibo. Mit an Bord: Toby und die beiden stärksten Matrosen südlich des Nordpols. Habt ihr eine Ahnung, was denen alles passiert? Ein Vulkan beschießt sie mit glühenden Felsen. Ein uralter Spuk weht um die Segel. Eine Horde merkwürdiger Insulaner sorgt für Herzklopfen. Der heimtückische Quim will ihnen an den Kragen. Und dann die Geschichte, wie der Käpt’n an die Canneloni kam… Doch das ist erst der Anfang, denn die Abenteuer hören nicht auf.

Bestellen


In jedem guten Buchladen bestellbar – als Taschenbuch oder eBook.
Achim Kaul Person

Über den Autor


Hinter dem Pseudonym Micha Luka verbirgt sich Achim Kaul . Er war in seinem früheren Leben Vermögensberater, bis er fand: Es reicht. Seitdem widmet er sich seinem Traumberuf als Schriftsteller. Seit 2019 veröffentlichte er drei Kriminalromane: »Mord aus heiterem Himmel«, »Mord aus kühlem Grund« sowie »Mord aus gutem Hause«.
Parallel dazu entstanden die Abenteuergeschichten um einen schrulligen Piraten. »Käpt’n Sansibo — Die Abenteuer der Canneloni« ist der erste Band der Käpt’n Sansibo-Reihe